Neurodermitis

Frage: Ich würde die Stoffwechselkur gerne durchführen, leide jedoch unter Neurodermitis. Können Wechselwirkungen zwischen der Kur und der Behandlung der Krankheit auftreten?
Antwort: Da die Giftstoffe während der Kur über die Haut aus dem Körper transportiert werden, ist in manchen Fällen eine Verschlimmerung des Krankheitsbildes zu Beginn der Kur möglich. Nach einigen Tagen sollte sich der Körper jedoch darauf eingestellt haben und ein Heilungsprozess einsetzen. Wir konnten zudem bei vielen Teilnehmern, welche die Kur mit Neurodermitis durchgeführt haben, eine deutliche Besserung bis nahezu vollständiges Abklingen der Symptome feststellen. Sollten Sie sich trotzdem unsicher sein, können Sie im Vorfeld der Kur natürlich Ihren Hausarzt konsultieren.

Neurodermitis
Bewerten Sie diesen Artikel

Category: Wechselwirkungen

← FAQ – Häufige Fragen zur Stoffwechselkur