Der Traum von der Idealfigur – ist es möglich, gezielt abzunehmen?

Der Sommer steht vor der Tür und damit ist für viele wieder die Zeit gekommen, wo es heißt, schnell ein paar Pfunde zu verlieren und vor allem am Bauch, damit die Bikini- bzw. Badehosen-Figur mit einem flachen Bauch präsentiert werden kann. Diesen Wunsch hegen viele und viele wollen ganz gezielt am Bauch abnehmen. Männer träumen vom Sixpack und die Damen wollen ihre überflüssigen Rettungsringchen den Kampf ansagen.

Ist es möglich, gezielt am Bauch abzunehmen?

Zuerst muss einmal gesagt werden, dass es im Prinzip absolut nicht möglich ist, gezielt nur am Bauch abzunehmen, aber in dieser Region ist es am leichtesten abzunehmen. Denn die Bauchgegend spricht ganz besonders gut auf Sport und Bewegung an und daher ist es möglich, dort wesentlich schneller bzw. leichter die Muskeln zu mobilisieren. Der Körper nimmt sich aus den Fettdepots die notwendige Energie, da es sich um stoffwechselaktives Gewebe handelt – aber wo und welches Fett der Körper verbrennt, das kann nicht gesteuert werden. Allerdings ist eines möglich: Fett verbrennen und mit der Zeit wird dann auch das ungeliebte Fett am Bauch bzw. an den gewünschten Stellen beginnen zu schmelzen und dann steht auch dem flachen Bauch oder dem Sixpack nichts mehr im Weg.

Mit der richtigen Ernährung gezielt am Bauch abnehmen?

Auf dem Weg zum flachen Bauch lassen wir den Sixpack jetzt einmal beiseite, spielt die Ernährung eine wichtige Rolle. Denn nur dann wenn der Fettanteil und das Bauchfett reduziert werden, können die durchtrainierten Bauchmuskeln sichtbar werden und da ist nur möglich, wenn ein genau abgestimmtes Cardiotraining und eine entsprechende Ernährung (Diät) verfolgt wird. Eines ist hier wichtig: Werden am Abend zu große Mahlzeiten gegessen, dann behindert das stark den Fettabbau, da sich niemand nach einem ausgiebigen Essen bewegen mag. Zudem muss ein Kaloriendefizit zu erreichen und das heißt im Klartext, mehr Kalorien verbrauchen, als mit der Nahrung dem Körper zugeführt werden. Also entweder weniger essen oder aber mehr Trainieren, um den Kalorienbedarf zu erhöhen.

Gibt es eine spezielle Diät für einen flachen Bauch?

Auf dieser Seite: bit.ly/1RSV5hZ findest du die Antwort. Zwar gibt es keine spezielle Diät, die dabei hilft den Bauch schrumpfen zu lassen, aber die gute Nachricht ist, dass das Fett am Bauch leichter verschwindet, als das am Po oder der Hüfte. Linus Schlinke hat einen Weg gefunden, wie es möglich ist, einen flachen Bauch zu erhalten, und teilt sein Erfolgsrezept mit jedem, der sich einen flachen Bauch wünscht. Besuche am besten seine Homepage: http://ls-lifestyle-productions.de/.

Der Traum von der Idealfigur – ist es möglich, gezielt abzunehmen?
Bewerten Sie diesen Artikel